SegelschiffDie 54. Internationale Bootsmesse in Hamburg lockte 2013 rund 80.000 Besucher in die sieben Messehallen auf dem Gelände der Hamburg-Messe. Auf der hanseboot, die vom 26. Oktober bis zum 3. November stattfand, stellten ca. 600 Aussteller aus dem In- und Ausland ihre Boote, Yachten sowie Ausrüstung, Zubehör und Dienstleistungen im maritimen Sektor vor. Die hanseboot gilt als wichtigster Treffpunkt und Marktplatz dieser Branche in gesamt Nordeuropa.

„Der Norden in seinem Element“

Ein neues Hallenkonzept, nämlich die Belegung des kompletten B-Geländes, wurde als besonders positiv bewertet. Das neue Raumkonzept sorgte für eine angenehme Atmosphäre in den Hallen und dank der allgemein guten Stimmung konnten sich die Aussteller über einen großen Andrang an ihren Ständen freuen. Besonders das Skandinavien-Wochenende am 2. und 3. November lockte zahlreiche Schweden, Norweger, Finnen und Dänen nach Hamburg. Sie nutzten ihren freien Eintritt, um das Wochenende auf der Messe zu genießen, die unter dem Motto „Der Norden in seinem Element“ stand. Auch das Rahmenprogramm der 54. Internationalen Bootsmesse begeisterte Besucher gleichermaßen wie die Aussteller. Die erlebnisreichen Aktionen in der hanseboot Arena, der Jollen Einsteiger Arena oder der Refit Arena trugen allesamt zum Erfolg der hanseboot bei.

Estland auf der hanseboot

Ein Großteil der Besucher kam, um sich über Neuheiten zu informieren. Vielen wollten zudem fachmännisch beraten werden und etliche Besucher nutzten die hanseboot, um ihr nautisches Equipment aufzustocken. Zahlreiche Bootswerften und Yachthändler konnten sich am Ende der Internationalen Bootsmesse über neue Aufträge und Kaufabschlüsse von Booten und Yachten freuen. Aussteller aus dem Partnerland Estland informierten Besucher an ihrem Stand darüber, wie hochwertiger Bootsbau in Estland vonstattengeht. Sie zeigten sich ebenso wie die Leiterin der estnischen Wirtschaftsförderung Enterprise Estonia mit dem Verlauf der Messe äußerst zufrieden.

Und nächstes Jahr?

Auch der Termin der hanseboot 2014 steht bereits fest: Die 55. Internationale Bootsmesse findet vom 25. Oktober bis zum 2. November 2014 in Hamburg statt und wird sicherlich wieder eine große Anzahl an Wassersportlern in die Messehallen locken.

Fotourheber: linous – Fotolia