(Werbung)

Der Inselstaat Indonesien inmitten des Indischen und des Pazifischen Ozeans bietet für Surfer optimale Voraussetzungen und verspricht aufregende Urlaubstage.

Surfen auf Bali

Beliebtester Hotspot für Surfer aus aller Welt ist natürlich die Insel Bali. Eines der schönsten Surfcamps ist Canggu. Neben fantastischen Wellen erwartet die Urlauber dort eine Surfschule, Ausrüstungen, die ausgeliehen werden können, und eine tolle Clubanlage, die keine Wünsche für einen gelungenen Urlaub offen lässt. Auch der Strand von Canggu mit seinem kristallklaren Wasser und dem üppigen Palmenbewuchs kann sich sehen lassen. Sehr zu empfehlen sind aber auch Seminyak, Balangan, Mentawai und Berawa. Alle Surfcamps bieten in etwa die gleichen Angebote wie Canggu und stehen für beste Wellen- und Wetterbedingungen. Zu den bekanntesten Surfgebieten auf Bali gehört zudem Kuta, dieser Surfspot ist allerdings häufig überlaufen.

Weitere Surfreviere in Indonesien

Auch auf Java, Sumatra, Borneo, Sulawesi und Neuguinea gibt es eine Reihe sehr schöner Surfreviere. So ist etwa Krui im Süden Sumatras sehr zu empfehlen, wo es verschiedene Hotelressorts gibt, die sich auf den Surfsport spezialisiert haben. Auch Telo und die Hinako Inseln, die sich in unmittelbarer Nähe zu Sumatra befinden, sind sehr zu empfehlen. Alle genannten Spots bieten sowohl beste Bedingungen für Anfänger als auch für professionelle Surfer und Wellenreiter. Bretter und weiteres Equipment kann sich bei verschiedenen Surfschulen, in den Ressorts oder in speziellen Surfcamps ausgeliehen werden. Ein enormer Vorteil im Gegensatz zu Hawaii oder so manchen europäischem Surfrevier ist, dass ein Aufenthalt auf einer indonesischen Insel verhältnismäßig günstig ist. Neben besten Wellenbedingungen erwarten die Reisenden in Indonesien feinste Sandstrände, eine wunderschöne Landschaft sowie spannende Ausflugsziele im Hinterland. Die Bevölkerung ist zwar größtenteils recht arm, aber äußerst lebensfroh. Auch die scharfe, landestypische Küche verdient es, einmal ausprobiert zu werden. Wer als Surfer also nach einer neuen sehenswerten und wellenreichen Destination sucht, der sollte in jedem Fall einen Flug nach Indonesien buchen und auf einer der vielen Insel ein paar tolle Tage bei bestem Wetter verbringen.

Image from: Eckart Koeberich – Fotolia

(Werbung)