Schöne Yacht
(Werbung)

Ein Urlaub auf einem Hausboot ist entspannend, naturnah und sehr erholsam. Du hast Dein Haus quasi immer dabei und bleibst dennoch in Bewegung. Das Allerbeste daran ist, dass Du in vielen Gegenden Europas und auf einigen, sehr schönen Strecken in Deutschland auch keinen Yachtführerschein benötigst, um Deine Hausbootferien zu genießen. Denn das entspannte Cruisen mit einem Hausboot ist tatsächlich „kinderleicht“.

Hausbootferien in Frankreich und Deutschland

In Frankreich sind Charterboote immer führerscheinfrei. Es genügt eine kurze Einweisung, in der zum Beispiel das Wenden und Anlegen geübt wird, und schon kann es losgehen. Leider sind diese Einführungen, je weiter du ins Landesinnere kommst, meist nur auf Französisch. Eine schöne Ausnahme bieten die Charterbootgesellschaften auf dem Saarkanal. Hier kannst du teilweise bereits in Deutschland einsteigen und die Einweisungen erfolgen überall an der Strecke auch auf Deutsch. Die sogenannte „Sauerkrautstrecke“, die bis ins Elsass führt, hat es in sich. Sie führt durch die malerische lothringische Landschaft, mit ihren sanften Hängen und lichten Wäldern, und hat auch ansonsten Einiges zu bieten. So geht es durch einen knapp 900 Meter langen Schifftunnel, Du fährst eine malerische Schleusentreppe und als Höhepunkt der Strecke wartet das interessante Schiffshebewerk bei Saint-Louis/Arzviller auf dich.

Führerscheinfreie Hausbootferien in Deutschland

Zu den wenigen führerscheinfreien Gebieten in Deutschland zählen die Seen und Kanäle im Havelland. Rund um die Insel Potsdam erlebst du einzigartige Natur, bist mit dem Graureihern auf du, fütterst am Abend entspannt die Enten und Schwäne, oder beobachtest seltene Wasservögel. Auch für Angler ist dieses Gebiet empfehlenswert.

Ein weiteres Gebiet für Bootsurlauber ohne Yachtführerschein ist die Mecklenburgische Seenplatte. Genieße den freien Himmel über den Müritz Seen, besuche das malerische Plau, besichtige Neustrelitz und lass dir auf keinen Fall das schöne Rheinsberg an der Havel entgehen.

Auf meinem Hausboot bin ich der Kapitän

Wer die Natur liebt, wer sich nach Entschleunigung sehnt und stressfreie Ferien sucht, für den ist ein Hausbooturlaub, egal ob auf den französischen Kanälen oder an den deutschen Seen nur zu empfehlen. Wenn du die Ruhe suchst, dann werden die Ferien mit dem Hausboot für dich zu den schönsten Urlauben zählen, die du je erlebt hast.

Bildquelle: Fotolia, 76825265, Italianphotoagency

(Werbung)